BIKE-FIT Projekt

Das erste zertifizierte Fahrradtrainingskonzept für alle Altersklassen mit nachhaltig entwickelten Medaillenkursen zur Niveauüberprüfung auf den Stufen „GOLD“, „SILBER“ und „BRONZE“.

Beim Bike-Fit-Training werden mit Hilfe des Basistrainings die wichtigsten Fertigkeiten zum Fahrradfahren in allen Situationen vermittelt und geübt. Unser Motto lautet: „Mit Sicherheit mehr Spaß beim Radfahren!“

Bike-Fit stellt das „Einmaleins“ des Fahrradfahrens dar.  Es bietet die Grundlagen für essentielle Techniken aller Radsportdisziplinen  und das sichere Radfahren im Straßenverkehr. So wird im Rahmen der Initiative BETTER BIKING seit 2018 gemeinsam mit Verantwortlichen des Fahrradfahrens an Berliner Schulen und Beratern der Jugendverkehrsausbildung das universelle Bike-Fit-Training  durchgeführt. Das moderne Trainingskonzept wurde passend zur Verkehrswende auf Basis aktueller Kriterien konzipiert.

Das Training dient der gezielten Förderung sowohl des Fahrradfahrens im Alltag als auch des Radfahrens als Sportart. Ergänzend zu den bewährten Radsport-Trainer-Ausbildungskonzepten des Deutschen Olympischen Sportbundes sowie des Bund Deutscher Radfahrer und bestehenden Handlungsempfehlungen für das sichere Fahrradfahren entstand ein einzigartiges Fahrrad-Curriculum als pragmatische und strukturierte Trainingsanleitung mit Medaillenprüfungen zur einfachen Niveaufeststellung für alle Altersklassen.

Nach Aussage  Berliner Senatorin Sandra ScheeresSenatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie wird Radfahren in Zukunft  an den Schulen unterrichtet werden. Der Berliner Radsport Verband ist satzungsgemäß der erste Ansprechpartner für das Projekt an den Berliner Schulen. Es ist in Deutschland einmalig und vom Bund Deutscher Radfahrer zertifiziert.

Mehr Informationen hier und für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an Konstantin Henschen.

Konstantin Henschen ist MTB Fachwart, Radsport-Trainer und dreifacher Berliner Mountain Bike Meister.

Facebook

instagram