Radcross: Landesmeisterschaften am 7. November in Finsterwalde


Man merkt es an den Temperaturen, dem Laub auf den Straßen und den kürzeren Tagen. Die Zeit der Radcrosser ist angebrochen. Die Spezialisten fahren sich fit für die Höhepunkte in der Wintersaison.

Andere nutzen die kurzweiligen und abwechslungsreichen Rennen für den Aufbau der kommenden Straßensaison und ein paar Belastungsspitzen. Den Nachwuchssportlern hilft Radcross für eine bessere Radbeherrschung und Fahrtechnik.


Nach dem Komplettausfall im letzten Winter fällt es vielen Veranstaltern schwer Ihre Rennen wieder neu zu entwickeln. Doch dank Vereinen wie dem RSV Finsterwalde, dem RSV Blankenfelde und dem SV Kloster Lehnin, finden wenigstens einzelne Rennen auch in unserer Region statt. Beim 8. Finsterwalder Querfeldeinrennen am 7.November werden dabei zum wiederholten Male auch Landesmeisterschaften im Radcross für Brandenburg und Berlin ausgetragen. Im Park der Bürgerheide und im anliegenden Stadion kämpfen Aktive von der U11 bis zur Mastersklasse um die Medaillen.


Diejenigen die sich weitere Ziele gesteckt haben, nutzen dazu die Rennen der Bundesliga Cyclo-Cross. Beginnend am 16. Oktober in Bad Salzdetfurth und bis zum Finale am 31.12. in Herford. Termine und Generalausschreibung findet man hier: http://www.rad-net.de/deutschlandcup.htm


Punkte für die Bundesligawertung gibt es übrigens auch bei den Landesmeisterschaften. Diese sind neben der Gesamtwertung dann hilfreich, wenn man sich einen guten Startplatz bei den Deutschen Meisterschaften sichern möchte. Dort erfolgt die Startaufstellung u.a. nach dem Bundesligagesamtergebnis. Und die kommenden Deutschen Meisterschaften finden wieder einmal im Land Brandenburg statt. Von Berlin aus gut zu erreichen, kann man am 8. und 9. Januar in Luckenwalde die gesamte deutsche Spitze des Querfeldeinsport sehen. Die Organisatoren vom Radteam Seidel versprechen ein hoch professionelles und unterhaltsames Rennwochenende. Fast 200 Helfer aus der Stadt und Umgebung werden bei der Durchführung helfen.


Ausschreibung: https://www.rad-net.de/rad-net-portal/rad-net-ausschreibungen.htm?url=%2Fmodules.php%3Fname%3DAusschreibung%26pgID_Veranstaltung%3D2%26ID_Veranstaltung%3D35969%26mode%3Dascr_detail&url_hash=-pcgS2Pejnul8T6jzowMGMvPCHChOeYV3hFkD4m6-VQ