Trainerlehrgang für die Lizenzen C und B 2022


Der Berliner Radsportverband beabsichtigt, in 2022 einen Trainerlehrgang Leistungssport für die Lizenzstufen C und B durchzuführen. Wir wollen mit den Online-Seminaren schon im Spätwinter starten und die Praxisteile in das hoffentlich weniger Corona-belastete Frühjahr legen. Ohnehin wird es einen starken Theorie-Praxisbezug geben. Die Möglichkeit der Verlängerung von bereits bestehenden Trainerlizenzen besteht ebenfalls. Die Themen Leistungsdiagnostik im Labor und als Feldtest, Trainingsplanung und das Krafttraining im Nachwuchsleistungssport werden Ausbildungsschwerpunkte bilden. Gerne gehen wir aber auch auf Themenwünsche der Teilnehmer ein.


Die Lehrgangsgebühr wird maximal 450,00 EUR betragen.


Teilnahmevoraussetzungen: Absolvierung des überfachlichen Basislehrgangs beim LSB, ein aktueller Erste-Hilfe-Schein über 9 Stunden, Mitgliedschaft in einem Radsportverein.


Die Lehrgangsleitung haben Maxie Rathmann, SC Berlin, und Martin Kammholz, RV Lichterfelde-Steglitz.


Um einen ersten Überblick über den Bedarf einer solchen Aus- und Fortbildung zu erhalten, bitten wir euch um eine kurze Rückmeldung bis Ende des Jahres an martin.kammholz@brv-radsport.de, wenn ihr Interesse an dem Lehrgang habt, gerne könnt ihr hier auch schon Themenwünsche angeben.


Eine detaillierte Ausschreibung erfolgt dann voraussichtlich im Januar 2022.


Martin Kammholz

Referat Aus-/Weiterbildung

martin.kammholz@brv-radsport.de